Suche
Close this search box.
Swissparc AG, Ihr kompetenter Partner für plastische und rekonstruktive Chirurgie sowie Dermatologie und Venerologie

Erkrankungen der Haare und Nägel

Haare und Nägel gehören zu den sogenannten Hautanhangsgebilden und damit auch in den Kompetenzbereich des Hautarztes. Haarausfall kann sehr belastend sein und es lohnt sich, früh nach den Ursachen zu suchen. Das Haarwachstum wird vorwiegend hormonell gesteuert, wobei ethnische und familiäre Unterschiede bestehen. In der Diagnostik hormoneller Krankheiten geben die Stirn-Haar-Grenze, die Form einer Haarlichtung, die Ausprägung des Bartwuchses, das Augenbrauenwachstum, die Axillar- und Schambehaarung (Dichte und Begrenzung) wertvolle Hinweise. Ebenfalls können Haarveränderungen wichtige Hinweise auf das Vorliegen von metabolischen, entzündlichen oder infektiösen Krankheiten liefern. Diverse Allgemein-erkrankungen, Medikamente und lokal applizierte Substanzen können mit typischen Nagelveränderungen assoziiert sein.